Archiv | April 2017

Du durchsuchst die Seitenarchive nach Datum.

Türkei: Prozess bringt das Thema Waffenlieferungen an syrische Dschihadisten wieder auf

Aus dem Cumhurriet-Video von Dündar und Gül über eine MIT-Waffenlieferung. Nach der Verurteilung Dündars wird nun auch ein Staatsanwalt des Verrats von Staatsgeheimnissen beschuldigt. Ganz abwegig ist nicht, dass die Türkei mit Giftgas und False-flag-Aktionen agiert Im Januar 2014 begingen aus Sicht der türkischen Regierung Polizisten einen schweren Fehler, weil sie einen vermutlich mit Waffen […]

Hintergründe des türkischen Referendums über die Einführung eines Präsidialsystems

Warum hat Erdoğan so viele Anhänger? Sind das alles rückwärtsgewandte Radikale? Wieso putscht die türkische Armee immer wieder? Verhindert der Doppel-Pass die Integration? Möchte man die Tragweite des anstehenden Verfassungsreferendums in der Türkei verstehen, und die Beweggründe der Wähler nachvollziehen, so muss man ein wenig mit den Hintergründen befassen. Diese werden im Folgenden in Kürze […]

Donald Trump ist der nützliche Idiot der Terroristen

Es ist nach wie vor ungeklärt, wer verantwortlich ist für den chemischen Angriff in Khan Sheikhoun. Es war einmal ein gewisser Herr Trump, ehemals New Yorker Businessman und nun Präsident. Er schalt den damaligen Präsidenten Obama im September 2013, weil dieser einen militärischen Einsatz in Syrien erwägte. Grund dafür war die (widerlegte) Behauptung, dass Präsident […]

Der Psychopath Donald Trump hat wieder gemordet

Liebe Freunde, der Psychopath, der es geschafft hat – wie so viele vor ihm – sich an die Spitze eines Weltreiches zu manipulieren, hat wieder gemordet. Die USA haben in der Nacht zum Freitag völkerrechtswidrig mit 59 »Tomahawk«-Raketen eine Militärbasis der Luftwaffe in Syrien angegriffen. 6 Uniformierte wurden getötet, in der Umgebung sind zudem neun […]

Ließ Erdogan den Putsch absichtlich gewähren?

Die politische Eskalation will in der Türkei nicht ruhen. Der neue Vorwurf von Kilicdaroglu, dem Vorsitzenden der größten türkischen Oppositionspartei, hat es in sich. Die Regierung rund um den Präsidenten Erdogan habe im Vorfeld des Putsches von eben diesem gewusst und ließ ihn gewähren.

Kardinal Marx predigt Wasser – und säuft Wein

Das Palais Holnstein von außen. Foto: B. Hertz. Lizenz: CC BY-SA 3.0. Innen sieht es noch sehr viel prächtiger aus. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz fordert höhere Steuern Im ehemaligen Nachrichten- und heutigem Meinungsmagazin Der Spiegel meint der Münchner Kardinal Reinhard Marx, “Vermögen und Erbschaften, aber auch der Kapitalverkehr” müssten stärker besteuert” werden. Als Begründung […]

“Die Erdogan-Regierung glaubte, dass sie den Dschihad-Hahn an- und abstellen kann”

Cover des Berichts der der Foundation for Defense of Democracies (FDD). 2016 haben die türkischen Sicherheitskräfte bereits in 54 Provinzen Anti-IS-Einsätze ausgeführt, während der IS über Soziale Netzwerke versucht, Türken zu rekrutieren. Die Online-Präsenz nehme zu, Twitter-Accounts wurden von den Autoren verfolgt und gründlich ausgewertet. Die vielen Festnahmen, die besonders nach Anschlägen stattfinden, führen aber […]

Auch ein militärischer Sieg über den IS führt nicht zum Frieden

Ausschnitt aus dem Cover des Berichts der Foundation for Defense of Democracies (FDD). In der Türkei gibt es jetzt schon zahlreiche IS-Zellen, im Irak wurde einmal al-Qaida erfolgreich ausgehebelt – auf nicht-militärische Weise Die Niederschlagung des IS-Kalifats, also die Eroberung des vom IS kontrollierten Territoriums, wird zu erheblichen Folgen in der Region und keineswegs zum […]